© KLAUS-DIETER GRÖHLER, ABGEORDNETER FÜR DEN WAHLKREIS CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF

Presse

08.06.2017, 11:12 Uhr

Die Deutsche Bahn in Berlin - Der Konzernbevollmächtigte Alexander Kaczmarek ist zu Gast im Café Wahlkreis

 

Am Donnerstag, den 15. Juni, um 19 Uhr diskutieren der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn in Berlin, Alexander Kaczmarek, und der Wahlkreisabgeordnete, Klaus-Dieter Gröhler, über die Zukunft der Deutschen Bahn in Berlin. Themen sind u.a. der Bahnhof Zoo, Sicherheit und Sauberkeit auf Bahnanlagen und der Güterverkehr. Veranstaltungsort ist das Bürgerbüro „Café Wahlkreis“, Zähringerstraße 33 in 10707 Berlin.

„Die Erfahrung aus Bürgergesprächen in meinem Wahlkreis Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf zeigt ein anhaltend großes Interesse an der Entwicklung der Deutschen Bahn im Bezirk; insbesondere zur Zukunft des Bahnhofs Zoo als zu sanierendes Gebäude sowie als Fernbahnhof oder auch die Gütertrasse zwischen Halensee und Güterbahnhof Wilmersdorf. Daraus ist die Idee entstanden, zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung einzuladen. Ich freue mich, Alexander Kaczmarek als Referenten begrüßen zu können - alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen!“, so Klaus-Dieter Gröhler, Abgeordneter des Wahlkreises Charlottenburg-Wilmersdorf.                                                                             

Berlin, 08.06.2017

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an mein Bundestagsbüro.

Telefon: 030-227-77805

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
© KLAUS-DIETER GRÖHLER, ABGEORDNETER FÜR DEN WAHLKREIS CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF | IMPRESSUM