© KLAUS-DIETER GR?HLER, ABGEORDNETER F?R DEN WAHLKREIS CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF

Presse

16.03.2018, 14:22 Uhr

„Herzlichen Glückwunsch zum 100-jährigen! Finnland feiert 100 Jahre staatliche Unabhängigkeit von Russland.“

Anlässlich der 100-jährigen staatlichen Unabhängigkeit Finnlands lädt Klaus-Dieter Gröhler, MdB am Mittwoch, 11. April 2018, um 19:00 Uhr, den Gesandten der Botschaft Finnlands, Dr. Antti Kaski, zur Diskussion über Gesellschaft und Politik unseres nördlichsten EU-Partners.

Mit der Unabhängigkeitserklärung des Parlamentes in Helsinki löste sich vor 100 Jahren das Großfürstentum Finnland aus dem russischen Zarenreich. Nach einem kurzen Bürgerkrieg gab sich das Land im Jahr 1919 eine republikanische Verfassung. Seit einigen Jahren fällt Finnland durch überdurchschnittliche Ergebnisse in der PISA-Studie, als Vorreiter in der Mobilfunktechnik ebenso auf wie in der politischen Diskussion, z.B. zum „bedingungslosen Grundeinkommen“. 

Wie sind die Beziehungen Finnlands zu seinem großen Nachbarn im Osten heute? Wie sieht Finnland seine Mitgliedschaft in der EU und im EURO-Raum? Die Themen Bildung und Kommunikation der Zukunft, aber auch sozialpolitische fragestellungen sind in Deutschland hochaktuell. Welche Wege beschreiten die Finnen, warum sind sie gerade als glücklichstes Volk der Welt bewertet worden? Können wir von Ihnen lernen?

Bedauerlicherweise  wird die Botschafterin Finnlands, I.E. Ritva Goukku-Ronde, an diesem Abend nicht teilnehmen können.
Ich freue mich aber, dass sie von dem finnischen Gesandten in Berlin, Dr. Antti Kaski, einem erfahrenen Diplomaten und ausgewiesenen Experten für Sicherheitspolitik und Internationale Beziehungen, vertreten wird.

Seien Sie eingeladen, mit dem Herrn Gesandten Dr. Kaski über Politik und Gesellschaft seines Landes zu diskutieren. 

Treffpunkt ist das Bürgerbüro "Café Wahlkreis" in der Zähringer Straße 33 in 10707 Berlin.  


                                                            Berlin, 06.04.2018


Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an mein Bundestagsbüro 

Telefon: 030-227-77805

 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
© KLAUS-DIETER GR?HLER, ABGEORDNETER F?R DEN WAHLKREIS CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT