Am Samstag, 2. Mai 2015, wurde im Café Wahlkreis mal keine Politik gemacht, sondern  in den Mai getanzt. Inspiriert von der Künstlerin Sabine Langner lud Klaus-Dieter Gröhler zu einem abwechslungsreich gestalteten Abend mit musikalischer Untermalung von DJ Harry ein. Bei frischer Maibowle wurde getanzt, geplaudert und vom selbstgemachten Buffet genascht. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger besuchten aus diesem Anlass das Wahlkreisbüro und zeigten sich erfreut über diesen gelungenen Frühlingsabend. „Wir kommen gerne bald wieder“, erklärte eine spontan dazu gestoßene  Besucherin. Mit einer Rumba zu „Angie“ von den Rolling Stones ließen der DJ und die Tänzer den Abend gegen 21 Uhr ausklingen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben