Ausschreibung des Medienpreises Politik durch den Deutschen Bundestag

Seit fast 20 Jahren vergibt der Deutsche Bundestag den Medienpreis Politik.

Dieser würdigt hervorragende publizistische Arbeiten - sei es in Tages- oder Wochenzeitungen, in regionalen oder überregionalen Medien, in Printmedien, Online-Medien oder in Rundfunk und Fernsehen-, die zu einem vertieften Verständnis parlamentarischer Praxis beitragen und zur Beschäftigung mit den Fragen des Parlamentarismus anregen. Die Auszeichnung ist mit 5.000 € dotiert und wird vom Präsidenten des Deutschen Bundestages verliehen.

Die Auswahl der Preisträgerin oder des Preisträgers erfolgt durch eine unabhängige Fachjury aus sieben renommierten Journalistinnen und Journalisten.

Einsendeschluss ist der 1. Oktober 2014!

Nähere Informationen zum Bewerberverfahren erhalten Sie hier.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben